Liste der vergangenen Einsätze

Einsatz 10 am 11.04.2018 in Holm, Niederstraße

Einsatzzeit: 15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Einsatzmeldung: Gülle ausgelaufen. In den oberflächen Entwässerungsgraben
Einsatzleiter: Peter Wienandt
Einsatzkräfte: 7

Durchgeführte Maßnahmen:
Der Zulauf des Regenrückhaltebeckens wurde mit Folie abgesperrt, ebenso wurde der Ablauf des Regenrückhaltebeckens abgeschiebert.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 9 am 05.04.2018 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 12:22 Uhr - 13:50 Uhr
Einsatzmeldung: TH kleiner Standard, Keller lenzen
Einsatzleiter: Torben Aubrecht
Einsatzkräfte: 9

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch einen Schaden in einer Trinkwasserleitung wurde Leitungswasser in die Kellerräume eines Geschäfts-und Mehrfamilienhauses geleitet. Mit zwei elektischen Tauchpumpen wurden die Räume durch die Feuerwehr gelenzt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 8 am 03.04.2018 in Holm, Schulstraße

Einsatzzeit: 11:52 Uhr - 12:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Rauchentwicklung im Küchenbereich
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 14

Durchgeführte Maßnahmen:
Der Starter einer Leuchtstoffröhre zerknallte und führte zu einer Rauchentwicklung in der Küche der Betreuungsschule. Daraufhin führte die Betreuerin die Kinder aus dem Gebäude und verständigte die Feuerwehr. Durch die Feuerwehr konnte keine Festellung gemacht werden, Überprüfung erfolgte mittels Wärmebildkamera. Die Feuerwehr lobte die umsichtige Vorgehensweise der Betreuerin.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 7 am 30.03.2018 in Hetlingen, Opn Feld

Einsatzzeit: 16:29 Uhr - 17:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU G; Feuer größer Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 22

Durchgeführte Maßnahmen:
In der Nachbargemeinde Hetlingen brannte ein Carport. Zur Unterstützung wurde die FF Holm alarmiert, wurde aber auf der Anfahrt über den Sachstand informiert und aus dem Einsatz entlassen. Die anrückenden Fahrzeuge rücken wieder ein. Erstmalig kam der neue MTW zum Einsatz.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 6 am 11.03.2018 in Appen, Siedlungsweg

Einsatzzeit: 11:33 Uhr - 14:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU 2, PA Träger angefordert
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 14

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm wurde zur nachbarschaftlichen Löschilfe nach Appen alamiert. Dort brannte ein größerer Gartenschuppen in Massivbauweise. Ein Teil der Dachfläche wurde über Leitern unter Atemschutz abgedeckt, um Brandnester ablöschen zu können.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 5 am 03.03.2018 in Holm, Eschtwiete

Einsatzzeit: 11:26 Uhr - 12:15 Uhr
Einsatzmeldung: THGAS Haus;
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 11

Durchgeführte Maßnahmen:
Gebäude unter Atemschutz mit Meßgerät abgesucht, Defekt in Gasheizgerät gefunden. Heizgerät abgeschaltet und Gaszufuhr unterbrochen. Gebäude belüftet. Fachfirma durch Eigentümer informiert und Reparatur eingeleitet.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 4 am 27.01.2018 in Holm, Steinberge

Einsatzzeit: 21:08 Uhr - 22:45 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard, Schornsteinbrand
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 20

Durchgeführte Maßnahmen:
Starker Funkenflug und ein rot glühendes Kaminrohr waren Anlass zur Alarmierung der FF Holm. Mit Hilfe eines Spiegels war klar zu erkennen, dass sich größere Mengen von Ascheresten innerhalb des Kaminrohres entzündet hatten. Der Schlotverlauf wurde mit Hilfe von Wärmebildkameras innerhalb des Gebäudes beobachtet und dann unter Anleitung eines Schornsteinfegers der Kamin im Keller geöffnet. Größere Mengen an glühender Asche wurde entfernt und der Kaminzug gereinigt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 3 am 09.01.2018 in Holm, Achter de Möhl

Einsatzzeit: 05:34 Uhr - 06:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU STANDARD; Carport brennt erneut
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 21

Durchgeführte Maßnahmen:
Versteckte Glutnester im angebrannten Kaminholzlager fingen bei auffrischendem Wind Feuer. Die Feuerwehr trug die Kaminholzstücke auseinander, löschte die Glunester ab. Vorsichtshalber wurde der im Carport verbliebene Holzhaufen mit Löschschaum abgedeckt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 2 am 08.01.2018 in Holm, Achter de Möhl

Einsatzzeit: 23:21 Uhr - 02:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard; Carport brennt
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 34

Durchgeführte Maßnahmen:
In einem Doppelcarport brannten zwei PKW in voller Ausdehnung. Durch einen massiven Löschangriff konnte ein übergreifen der Flammen über den Dachüberstand auf das Wohnhaus verhindert werden. Unterstützt von der Feuerwehr Hetlingen wurden große Mengen Kaminholz unter Atemschutz aus dem Carport entfernt. Der Schlauchwagen des Kreises unterstützte durch Nachlieferung von Schlauchmaterial und Atemluftflaschen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 1 am 04.01.2018 in Holm, Heinrich-Eschenburg-Weg

Einsatzzeit: 11:45 Uhr - 12:15 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST TH Austritt Betriebsstoffe
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 1

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein technischer Defekt an einem PKW sorgte für den Austritt von Betriebsstoffen auf die Fahrbahn. Verunreinigungen im Ortskern von Holm wurden durch die bereits in Wedel tätigen Einsatzkräfte mit abgestreut.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 47 am 31.12.2017 in Holm, Sauernbeeksweg Nähe Wasserwerk

Einsatzzeit: 13:06 Uhr - 14:30 Uhr
Einsatzmeldung: THTIER-Tier in Notlage
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 17

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein Spaziergänger entdeckte in einem Wassergraben ein Schaf und informierte die Feuerwehr. Das Tier wurde durch die Feuerwehr Holm aus dem Graben befreit, vermutlich steckte es bereits mehrere Stunden bis zu den Schultern im Schlick fest. Entkräftet aber auf eigenen Beinen suchte das Schaf sofort wieder Kontakt zur Herde auf der Wiese.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 46 am 30.12.2017 in Holm, Hetlinger Straße

Einsatzzeit: 11:37 Uhr - 13:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard - Brandgeruch aus Wohnung
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 24

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch brennendes Essen breitete sich das Feuer über die Dunstabzugshaube auf angrenzende Möbelstücke aus. Ein Atemschutztrupp der alarmierten Feuerwehr löschte das Feuer mit einem C-Rohr. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Ersthelfer, die mit einem Pulverlöscher versuchten den Brand zu bekämpfen, wurden vom Rettungsdienst betreut.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 45 am 20.12.2017 in Holm, B431

Einsatzzeit: 16:44 Uhr - 17:25 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST TH Austritt Betriebsstoffe
Einsatzleiter: Björn Wanke
Einsatzkräfte: 14

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch einen technischen Defekt traten Betriebsstoffe aus einem Fahrzeug aus. Es wurde die Landstraße B431 von Ortsgrenze Wedel in Fahrtrichtung Holm abgefahren ohne Befund, innerörtlich wurde die B431 im Bereich Lehmweg / Hauptstraße mit Bindemittel abgestumpft und mit Warnschildern gesichert.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 44 am 13.12.2017 in Holm, Uetersener Straße

Einsatzzeit: 21:15 Uhr - 23:20 Uhr
Einsatzmeldung: TH K Baum auf Straße
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Größere Äste, die aus einem Baum herabgefallen waren, lagen auf der Fahrbahn. Noch während das erste Absicherungsfahrzeug die Gefahrenstelle absicherte, überholte an unübersichtlicher Stelle mit hoher Geschwindigkeit ein PKW und überfuhr die Holzknüppel. Darauf hin wurde die gesamte Gefahrenstelle für den Verkehr gesperrt. Bei den Aufräumungs- und Reinigungsarbeiten wurde ein massiver Ölaustritt von Motoröl gefunden. Vermutlich wurde durch die Holzknüppel eine Ölwanne eines PKW´s beschädigt. Die Ölspur wurde bis auf eine Länge von ca. 3Km durch die Polizei bestätigt. Eine Vollsperrung und Umleitung wurde eingerichtet und der Ölschaden durch den Straßenbaulastträger fachgerecht gereinigt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 43 am 12.12.2017 in Holm, Hetlinger Straße

Einsatzzeit: 22:25 Uhr - 23:20 Uhr
Einsatzmeldung: THY - Technische Hilfe Menschenleben in Gefahr
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei Glatteis geriet ein PKW von der Straße ab und stürzte ca. 2,5 m auf ein darunter liegendes Grundstück einer Gärtnerei. Der PKW Fahrer wurde durch den Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit. Durch ungenaue Ortsangabe des Unfallortes wurde die FF Holm und die FF Wedel alarmiert.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 42 am 29.11.2017 in Holm, Am Kamp

Einsatzzeit: 14:43 Uhr - 14:59 Uhr
Einsatzmeldung: FEU BMA, Feuer Brandmeldeanlage Groß- und Sonderbetrieb
Einsatzleiter: Björn Wanke
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei Reinigungsarbeiten in einem holzverarbeitenden Großbetrieb wurde versehentlich die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach Rücksprache mit einem verantwortlichen Mitarbeiter rückte die Feuerwehr wieder ein.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 41 am 23.11.2017 in Holm, B431 / Parkplatz EDEKA

Einsatzzeit: 13:23 Uhr - 14:00 Uhr
Einsatzmeldung: THDRZF, Objekt droht zu fallen
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
In Zusammenarbeit mit dem Bauhof Holm wurde eine abgeknickte Baumkrone gesichert und abgesägt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 40 am 16.11.2017 in Holm, B431, Uetersener Straße

Einsatzzeit: 22:05 Uhr - 01:30 Uhr
Einsatzmeldung: THY, VU Person im Fahrzeug eingeklemmt
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auf regennasser Fahrbahn kam ein PKW von der Straße ab und stieß seitlich an einen Baum. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten Fahrer über die Beifahrerseite aus dem Fahrzeugwrack. Hierzu musste die Beifahrertür und ein Teil der Fahrzeugwand entfernt werden. Als Notfallreserve wurde die Feuerwehr Heist alarmiert, die nicht weiter eingreifen musste.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 39 am 29.10.2017 in Holm, Uetersener Straße

Einsatzzeit: 11:21 Uhr - 12:00 Uhr
Einsatzmeldung: Ast / Baum droht zu fallen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 30

Durchgeführte Maßnahmen:
Absperren der B431. Entfernen des Astes per DLK

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 38 am 29.10.2017 in Holm, Im Sande / Am Meierhof

Einsatzzeit: 09:31 Uhr - 12:00 Uhr
Einsatzmeldung: Ast / Baum droht zu fallen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Absperren des gefährdeten Bereiches. Entfernen des Astes per DLK

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr

Einsatz 37 am 29.10.2017 in Holm, In der Heide

Einsatzzeit: 02:28 Uhr - 03:01 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Straße
Einsatzleiter: Björn Wanke
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Größerer Ast auf öffentlichem Grund mit Bügelsäge zerlegt und zur Seite gezogen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 36 am 27.10.2017 in Holm, Bredhornweg

Einsatzzeit: 14:17 Uhr - 15:00 Uhr
Einsatzmeldung: Personenrettung vom Gerüst
Einsatzleiter: Torben Aubrecht
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Verunfallte Person vom Baugerüst patietengerecht abgeseilt und dem Rettungsdienst übergeben.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Rettungsdienst

Einsatz 35 am 16.10.2017 in Holm, Lehmweg auf Höhe Wittmoorweg

Einsatzzeit: 19:15 Uhr - 20:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH K; Tier in Notlage
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Gemeldet wurde eine große Kuh die sich in Stacheldraht verfangen hätte. Mit zwei Löschfahrzeugen wurde in dem gemeldeten Bereich des Lehmwegs nach einem Tier in Notlage gesucht, jedoch nicht gefunden. Der Besitzer der Rinder wurde informiert.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 34 am 13.10.2017 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 17:49 Uhr - 18:30 Uhr
Einsatzmeldung: NOTF NA DLK, Notfalleinsatz RTW u. Notarzt zusätzlich Drehleiter
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr wurde durch den Rettungsdienst um Unterstützung gebeten, einen Patientenaus dem 1.OG eines Mehrfamilienhauses mitten Im Ort, zu retten.Hierzu wurde kurzfristig der Verkehrskreisel im Ort gesperrt und eine Drehleiter der Feuerwehr Wedelaufgestellt. Während der 30 min Rettung konnte der Autoverkehr einseitig an der Einsatzstelle vorbeigeführtwerden. Es kam zu keinen umfänglicheren Verkehrsbehinderungen auf der stark belasteten Umleitungsstrecke.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 33 am 05.10.2017 in Holm, Lehmweg, Höhe Forsthaus

Einsatzzeit: 17:51 Uhr - 18:45 Uhr
Einsatzmeldung: TH K VU mit mehreren Fahrzeugen
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Das Holmer Löschfahrzeug kam nach einem Sturmeinsatz auf einen Verkehrsunfall zu, der sich wenige Minuten vorher ereignet hatte. Da die Fahrzeuge in einem unübersichtlichem Bereich standen, übernahmen wir die Absicherung der Unfallstelle.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 32 am 05.10.2017 in Holm, Friedhofsweg

Einsatzzeit: 17:23 Uhr - 17:40 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Keine Tätigkeiten. Baumkrone ausgebrochen auf Privatgrundstück des Nachbarn.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 31 am 05.10.2017 in Holm, Pinneberger Straße

Einsatzzeit: 16:35 Uhr - 17:16 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bereits durch FF-Wedel abgearbeitete Lage, Birke ca 20 cm auf Straße.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 30 am 05.10.2017 in Holm, Holmer Bergweg

Einsatzzeit: 15:30 Uhr - 16:30 Uhr
Einsatzmeldung: Äste drohen zu fallen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Lose Äste aus div. Baumkronen entfernt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 29 am 05.10.2017 in Holm, Schierlohweg II

Einsatzzeit: 17:10 Uhr - 17:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Große Eiche auf der Spurbahn. Absperren Schierlohweg I II

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 28 am 05.10.2017 in Holm, In der Heide

Einsatzzeit: 16:10 Uhr - 16:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum auf den Fahrbahnrand gedrückt und gesichert.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 27 am 05.10.2017 in Holm, In der Heide (Pferdekoppel)

Einsatzzeit: 15:25 Uhr - 16:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH K Baum auf Straße
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Großer Baum auf Straße. Mit Bauhof zusammen gesägt und geräumt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 26 am 05.10.2017 in Holm, Eichengrund

Einsatzzeit: 15:00 Uhr - 15:20 Uhr
Einsatzmeldung: TH K Baum droht zu stürzen
Einsatzleiter: Timo Hörburger
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum nicht gefunden.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 25 am 05.10.2017 in Holm, Hetlingerstraße

Einsatzzeit: 13:54 Uhr - 14:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH K Baum auf Straße
Einsatzleiter: Timo Hörburger
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum gesägt und Straße gesäubert

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 24 am 05.10.2017 in Holm, In der Heide

Einsatzzeit: 15:31 Uhr - 16:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Absperren, Baum auf Privatgrund.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 23 am 05.10.2017 in Holm, Haferkamp

Einsatzzeit: 13:55 Uhr - 15:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH K Baum auf Straße Höhe Golfplatz
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 20

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum gemeinsam mit dem Bauhof Holm zersägt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 22 am 01.10.2017 in Holm, Holm, Erntedankumzug

Einsatzzeit: 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
Einsatzmeldung: DF BSW Brandsicherheitswache
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Absicherung Festumzug und Brandsicherheitswache. Radsportler nach Sturz erstversorgt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 21 am 13.09.2017 in Holm, Lehmweg ca. 300 m hinter Ortsausgang

Einsatzzeit: 18:07 Uhr - 18:45 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Stromleitung
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baumkrone auf Radweg; Telefonoberleitung zerstört. Holz zersägt und Radweg geräumt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 20 am 13.09.2017 in Holm, Lehmweg Höhe 2. Parkplatz (K15)

Einsatzzeit: 17:29 Uhr - 18:20 Uhr
Einsatzmeldung: Baum droht auf Straße zu fallen
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum mit Fahrzeug auf den Boden gezogen. Parkplatz gesperrt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 19 am 13.09.2017 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 14:12 Uhr - 14:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH K, Technische Hilfe kleiner Standard
Einsatzleiter: Torben Aubrecht
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Gemeldet wurde ein umgestürzter Baum auf dem Lehmweg außerhalbder Ortschaft.Nach Erkundungsfahrt konnte kein umgestürzter Baum gefunden worden.Die Feuerwehr wurde nicht weiter tätig.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 18 am 31.08.2017 in Hetlingen, Am Heuhafen

Einsatzzeit: 06:06 Uhr - 06:50 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
BMA Auslösung ohne Grund

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 17 am 30.08.2017 in Holm, Hauenweg

Einsatzzeit: 21:54 Uhr - 23:00 Uhr
Einsatzmeldung: THGAS Haus, Gasgeruch innerhalb eines Gebäudes
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Der Eigentümer eines Einfamilienhauses hat in seinem Gebäude Gasgeruch wahr genommen.Durch zwei Atemschutzgeräteträger wurde die Gasanlage mit Hilfe eines Gasspürgerätes geprüft und ohne Befund abgeschlossen.Die Feuerwehr rückte ohne weitere Tätigkeit wieder ein.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 16 am 05.07.2017 in Holm, Uetersener Straße

Einsatzzeit: 00:33 Uhr - 01:20 Uhr
Einsatzmeldung: Wasserrohrbruch in Gebäude
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch einen defekten Absperhahn hinter der Wasseruhr wurde der Technikraum des Einfamilienhauses geflutet. Der Zulauf von weiteren Wasser wurde durch absperren des Haupthahns unterbrochen. Größerer Wasserschaden entstand nicht, da der Technikraum über die Nebeneingangstür entwässert werden konnte.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 15 am 27.06.2017 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 14:42 Uhr - 15:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU K; Feuer kleiner Standart
Einsatzleiter: Torben Aubrecht
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm rückte aus zu einem genehmigten Feuer bei dem Pflanzenreste auf einer Ackerfläche verbrannt wurden. Ohne Tätigkeit rücken die Fahrzeuge nach Rücksprache mit dem Besitzer ,der vor Ort das Feuer betreute, wieder ein.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 14 am 17.06.2017 in Holm, Wreedenschlag

Einsatzzeit: 13:45 Uhr - 17:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU K, erhöht auf Feuer Standard, erhöht auf Feuer G
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch den Brand eines Wohnmobiles wurden weitere vier Campingfahrzeuge in Brand gesetzt. Die Feuerwehr Holm bekämpfte das Feuer mit 6 C-Strahlrohren. Das Feuer drohte auf einen Buschhaufen eines Nachbargrundstückes überzugreifen. Dies konnte erfolgreich verhindert werden. Ebenso das Ausbreiten des Feuers auf Firmengebäude. Die Gefahr einer Ausbreitung wurde verursacht durch ein brennendes Wohnmobil, das sich während der Löscharbeiten selbstständig startete und in ein Rolltor der Werkstatt fuhr. Das Tor wurde in zwei Feldern aus der Verankerung gerissen. Zur Unterstützung kam eine Löschgruppe der Feuerwehr Wedel mit hinzu. Zu dem Einsatz sind Bilder vorhanden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei


Einsatz 13 am 09.06.2017 in Holm, Hauptstr.

Einsatzzeit: 01:04 Uhr - 03:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein in Vollbrand stehendes Gartenhäuschen war Grund zur Alarmierung. Durch Wärmestrahlung und Brandausbreitung wurde ein nebenstehendes gewerblich genutztes Gebäude erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer breitete sich im Dachüberstand aus. Zu Löscharbeiten mussten Teile des Daches entfernt werden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 12 am 07.06.2017 in Wedel, .Ennbargweg

Einsatzzeit: 10:35 Uhr - 11:08 Uhr
Einsatzmeldung: FEU2, Alarmstufenerhöhung auf 2 Löschzüge
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Zur Unterstützung bei einem Gebäudebrand rückte die Feuerwehr Holm nach Wedel aus .Ein Eingreifen der Holmer Kräfte vor Ort war nicht nötig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 11 am 02.06.2017 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 16:09 Uhr - 16:45 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard, Brennt Gartenlaube
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Eine Gartenhecke in der Nähe einer Bushaltestelle brannte aus unbekannten Gründen auf einer Länge von ca. 2 Metern. Der Eigentümer löschte das Feuer mit dem Gartenschlauch. Die Feuerwehr musste nicht weiter eingreifen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 10 am 26.05.2017 in Holm, Birkenweg

Einsatzzeit: 23:09 Uhr - 00:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard, Brennt Gartenlaube
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein brennender Komposthaufen dehnte sich auf trockenes Kaminholz aus. Durch das beherzte eingreifen von Augenzeugen, die zusammen mit dem Grundstücksbesitzer Löschmaßnahmen einleiteten, konnte ein weiteres Ausbreiten verhindert werden. Die Feuerwehr übernahm Nachlöscharbeiten und kontrollierte die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 9 am 25.05.2017 in Wedel, Rissener Straße

Einsatzzeit: 03:34 Uhr - 10:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU 6, Alamrstufenerhöhung auf 6 Löschzüge im Einsatz
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm wurde zu einem Großbrand in Wedel gerufen. Dort unterstützen die Holmer Feuerwehrkameraden bei der Wasserversorgung und stellten Atemschutzgeräteträger, die in einem Brandabschnitt Lösch- und Sicherungsarbeiten ausführten.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 8 am 23.05.2017 in Holm, Bredhornstraße

Einsatzzeit: 06:29 Uhr - 07:30 Uhr
Einsatzmeldung: THGAS HAUS, TH Gasaustritt innerhalb Gebäude
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch die Bewohner wurde ein vermutlicher Gasgeruch innerhalb einer Doppelhaushälfte wahrgenommen, dann die Feuerwehr alarmiert. Durch zwei Atemschutzgeräteträger wurde das Gebäude begangen und mit entsprechenden Messgeräten untersucht. Glücklicherweise wurde keine Gaskonzentration festgestellt. Ein wahrnembarer Geruch im Kellerbereich rührte vermutlich durch Benzingase eines defekten Motorrollers vor dem Gebäude her.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 7 am 26.04.2017 in Holm, Pinneberger Straße

Einsatzzeit: 08:39 Uhr - 09:45 Uhr
Einsatzmeldung: TH Y, Technische Hilfe Standard, Menschenleben in Gefahr
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Am Vormittag ereignete sich auf dem Einsatzgebiet der Feuerwehr Holm ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Eine Person wurde bei dem Zusammenprall in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Die Feuerwehr Holm befreite die eingeschlossene Person mit Hilfe von Hydraulikwerkzeugen und unterstütze den Rettungsdienst bei der Versorgung. Zeitgleich wurden durch die Feuerwehr Wedel und den Rettungsdienst die zwei weiteren Verletzten versorgt. Zur Unterstützung ev. weiterer Maßnahmen rückte die Feuerwehr Hetlingen an.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 6 am 26.03.2017 in Holm, Katastrophenweg, Feuerlöschteich

Einsatzzeit: 15:03 Uhr - 15:45 Uhr
Einsatzmeldung: THTIER, technische Hilfe Tier in Zwangslage
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Tier nicht gefunden, meldende Person nicht angetroffen. Ohne Tätigkeiten wieder eingerückt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 5 am 24.02.2017 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 23:23 Uhr - 00:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH K - technische Hilfe kleiner Standard, erheblicher Wasserschaden in Wohnung
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Aus einer im ersten Obergeschoss liegenden Wohnung wurden durch die Feuerwehr ca. 150l Wasser mit Hilfe einem Naßsaugers aufgenommen. Durch eine defekte Badezimmerarmatur traten erheblichen Mengen Wasser aus und überschwemmte die Wohnung. Durchsickerndes Wasser, in der darunter liegende Gastwirtschaft, wurde durch die Eigentümer mit Eimern und Wannen aufgefangen.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 4 am 13.02.2017 in Rellingen, Moorkampshöhe

Einsatzzeit: 15:22 Uhr - 15:40 Uhr
Einsatzmeldung: THHöhe
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Höhenrettungsgruppe des Kreises wurde alarmiert. Zwei Kameraden der FF Holm machten sich auf den Weg zum Einsatzort. Noch während der Anfahrt wurde der Einsatz abgebrochen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 3 am 23.01.2017 in Holm, Bredhornstraße

Einsatzzeit: 10:56 Uhr - 12:00 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST K; Th Austritt Betriebsstoffe, klein
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Nach einem Verkehrsunfall mussten ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und entsorgt werden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 2 am 07.01.2017 in Holm, Wreedenschlag

Einsatzzeit: 14:29 Uhr - 15:30 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST, technische Hilfe Austritt Betriebsstoffe
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehrkameraden rückten bei extremer Eisglätteaus um austretende Betriebsstoffe eines PKW aufzufangen und die Straße abzustreuen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 1 am 05.01.2017 in Holm, Pinneberger Straße

Einsatzzeit: 16:12 Uhr - 17:00 Uhr
Einsatzmeldung: NOTF TV; Notfall Tür verschlossen
Einsatzleiter: Jens von Rönne
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr wurde zu einem Notfall in einem Einfamilienhaus gerufen. Der Patient öffnete selbsttätig die Tür, ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 23 am 24.12.2016 in Holm, Schulstraße

Einsatzzeit: 14:27 Uhr - 15:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Brandgeruch und das Piepen eines Rauchwarnmelders ließen die Nachbarn aufschrecken und die Feuerwehr alarmieren. Die Feuerwehr prüfte durch angekippte Fenster die Lage und musste nicht weiter tätig werden. Der Besitzer der Wohnung wurde informiert und machte sich umgehend auf den Rückweg von seinem Weihnachtsbesuch um die Wohnung zu öffnen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 22 am 24.11.2016 in Holm, Uetersener Straße

Einsatzzeit: 20:23 Uhr - 20:40 Uhr
Einsatzmeldung: NOTF TV - Notfall Türverschlossen
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr zum öffnen einer verschlossenen Tür angefordert. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht nötig da die eingeschlossene Person wieder ansprechbar war und selbstständig die Tür für den Retungsdienst öffnen konnte.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Rettungsdienst

Einsatz 21 am 14.11.2016 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 05:55 Uhr - 06:26 Uhr
Einsatzmeldung: THK, technische Hilfe Klein - Wasserrohrbruch
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei 3 Grad unter Null trat Leitungswasser an mehreren Stellen aus dem Bereich Gehweg / Straße aus. Die Feuerwehr sicherte die Schadenstelle ab, die Straße wurde in Fahrtrichtung Wedel halbseitig gesperrt. Weiter wurde der Gehweh abgestreut und abgestumpft.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 20 am 11.10.2016 in Hetlingen, Am Heuhafen

Einsatzzeit: 09:11 Uhr - 09:36 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Björn Wanke
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 19 am 10.09.2016 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 18:02 Uhr - 18:20 Uhr
Einsatzmeldung: TH K, technische Hilfe kleiner Standard
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auf Bitten eines PKW Fahrers kontrollierte die Feuerwehr eine Bremsanlage an einem PKW Anhänger. Eine der Bremstrommeln war sehr stark erhitzt, diese wurde mit der Wärmebildkamera beobachtet und nach Abkühlung unter eine kritische Temperatur rückte die Feuerwehr wieder ein. Der PKW Anhänger wurde später durch den Besitzer abgeschleppt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 18 am 06.09.2016 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 14:59 Uhr - 15:45 Uhr
Einsatzmeldung: VU eingeklemmte Person
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
In Absprache mit dem Notarzt Tür entfernt und Person aus Fahrzeug gerettet.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 17 am 05.09.2016 in Holm, Buttermoorweg

Einsatzzeit: 23:14 Uhr - 23:45 Uhr
Einsatzmeldung: FEU - BMA; Auslösung der Brandmeldeanlage
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Nach Rücksprache mit der Betreiberin / Mitarbeiterin der Reitanlage rückte die Feuerwehr ohne weitere Maßnahme wieder ein. Die BMA wurde noch vor dem Eintreffen der Wehr durch die Mitarbeiterin zurückgesetzt und wieder freigeschaltet.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 16 am 02.09.2016 in Holm, Wredenschlag

Einsatzzeit: 23:22 Uhr - 00:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Größeres Lagerfeuer wurde beim Eintreffen der Feuerwehr durch die anwesenden Besitzer des Grundstückes gelöscht.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 15 am 23.08.2016 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 11:35 Uhr - 11:50 Uhr
Einsatzmeldung: Notfall Tür verschlossen
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch aufmerksame Nachbarn wurden wir zu einer verschlossenen Wohnung gerufen, deren Bewohnerin mehrere Tage nicht gesehen wurde. Die Feuerwehr öffnete ein angelehntes Fenster und konnte die Wohnungstür ohne Schaden für den Rettungsdienst öffnen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 14 am 06.07.2016 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 11:26 Uhr - 12:00 Uhr
Einsatzmeldung: THK Baum auf Straße
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein umgewehter Baum behinderte den Straßenverkehr auf dem Lehmweg. Die Feuerwehr zersägte den Baum und säuberte die Fahrbahn.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 13 am 02.07.2016 in Pinneberg, Flughafen Hungriger Wolf

Einsatzzeit: 14:40 Uhr - 16:45 Uhr
Einsatzmeldung: TH Höhe
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein Mitglied der Höhenrettungsgruppe aus Holm rückte aus um bei der Rettung eines verunfallten Fallschirmspringers in Hohenlockstedt am Flugplatz Hungriger Wolf zu helfen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Rettungsdienst

Einsatz 12 am 26.06.2016 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 16:13 Uhr - 17:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU-Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auf einem Elektroherd brannte eine Pfanne mit Essen. Die Feuerwehr entfernte die mobile E-Platte mit Pfanne, schaltete den Hauptherd stromlos und belüftete die Wohnung. Bedingt durch die Bauart des Gebäudes wurde vorsorglich der Deckenbereich oberhalb der Brandstelle geöffnet und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Fotos

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst


Einsatz 11 am 23.05.2016 in Hetlingen, Op de Weid

Einsatzzeit: 12:22 Uhr - 12:50 Uhr
Einsatzmeldung: FEU G; Feuer größer Standard - Rauchentwicklung aus Reetdach
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Vermutlich Wasserdampf auf Dachfläche gab Grund zur Alarmierung. Nach ersten Erkundungen wurden die anrückenden Feuerwehren aus dem Einsatz entlassen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 10 am 19.05.2016 in Holm, Eichengrund

Einsatzzeit: 14:18 Uhr - 15:10 Uhr
Einsatzmeldung: THTV - Technische Hilfe Tür verschlossen
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr öffnete die Haupteinganstür eines Einfamilienhauses. Die Eigentümerin sperrte sich aus und versuchte längere Zeit einen Ersatzschlüssel zu organisieren. Zwischenzeitlich drohte sich das Essen auf dem Herd zu entzünden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 9 am 04.05.2016 in Holm, Weidenstieg

Einsatzzeit: 13:42 Uhr - 14:15 Uhr
Einsatzmeldung: TH K - technische Hilfe klein; Keller unter Wasser
Einsatzleiter: Rolf Ladiges
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch einen Defekt an einer Heizungsanlage trat Wasser in den Keller aus. Das defekte Ventil wurde verschlossen ,die Feuerwehr konnte keine Pumpen einsetzen da der Wasserstand noch zu niedrig war.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 8 am 20.04.2016 in Holm, Bredhornstraße

Einsatzzeit: 16:59 Uhr - 17:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU K; PKW Brand
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Austretender Wasserdampf war Ursache der Feuermeldung. Die Feuerwehr überprüfte ev. Überhitzung des Motors. Kühlwasser wurde aufgefüllt. (Fotos)

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei


Einsatz 7 am 20.04.2016 in Haseldorf, Haupstraße

Einsatzzeit: 12:37 Uhr - 13:50 Uhr
Einsatzmeldung: FEU G Y; Feuer größer Standard Menschenleben in Gefahr
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Zur nachbarschaftlichen Löschilfe rückte die FF Holm am Mittag nach Haseldorf aus. Dort unterstützen Atemschutzgeräteträger bei einem Dachstuhlbrand. Mit vereinten Kräften konnte verhindert werden das sich das Feuer auf das gesamte Gebäude ausbreitete. Besondere Vorsicht war auf der Anfahrt zum Einsatzort geboten, da zwischen den Ortschaften eine über mehrere Kilometer lange Baustelle die Anfahrt behinderte. (Fotos)

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst


Einsatz 6 am 14.04.2016 in Holm, Bredhornweg

Einsatzzeit: 20:58 Uhr - 22:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard Brandgeruch / Nachforderung RD
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Nach Anforderung durch den Rettungsdienst wurde durch die Feuerwehr ein Wohn- und Geschäftsgebäude auf ein ev. Schadensfeuer überprüft. Hierzu wurde, nach Absprache mit der Polizei, eine Wohnungstür geöffnet. Eine Brandstelle konnte nicht ausgemacht werden. Die Ursache des wahrgenommenen Brandgeruchs innerhalb und außerhalb des Gebäudes konnte nicht ermittelt werden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 5 am 01.04.2016 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 13:50 Uhr - 18:00 Uhr
Einsatzmeldung: Fahrbahnreinigung Klärschlamm
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Fahrbahn wurde durch die Feuerwehr gereinigt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 4 am 28.03.2016 in Holm, Holmer Bergweg

Einsatzzeit: 17:00 Uhr - 17:40 Uhr
Einsatzmeldung: THDRZF - Technische Hilfe Objekt droht zu fallen
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Mehrere große Äste in einem Baum drohten abzustürzen. Die Feuerwehr entfernte die Äste aus dem Baum.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 3 am 24.03.2016 in Holm, Kreuzweg

Einsatzzeit: 18:45 Uhr - 20:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehr Holm. In einem abgelegenen, landwirtschaftlichen Gebäude wurde die Maschinenhalle vernebelt. Als Übungsaufgaben galt es die "Brandursache" unter Atemschutz ausfindig zu machen und das Gebäude zu belüften. Zur "Brandbekämpfung" musste eine 300 m lange Schlauchleitung zu einer Wasserzysterne aufgebaut und verschiedene Pumpen in Betrieb genommen werden.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 2 am 02.03.2016 in Holm, Im Sande

Einsatzzeit: 15:08 Uhr - 16:45 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST; Technische Hilfe austretende Betriebesstoffe
Einsatzleiter: Rolf Wienandt
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Im Kreuzugsbereich Lehmweg und Im Sande wurde eine Ölverunreinigungauf der Fahrbahn abgestreut und wieder aufgenommen. Die Gefahrenstelle wurde durch Hinweisschilder abgesichert.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 1 am 18.02.2016 in Holm, Kahlenkamp

Einsatzzeit: 23:41 Uhr - 01:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU AUS, gelöschtes Feuer
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein defekter, elektrischer Heizkörper wurde aus dem Haus entfernt und vor erneutem Wiedereinschalten gesichert. Das Haus wurde belüftet und der Rettungsdienst, für die Bewohnerin, zu Rate gezogen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Rettungsdienst

Einsatz 32 am 01.12.2015 in Hetlingen, Hauptstraße

Einsatzzeit: 08:33 Uhr - 09:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Timo Hörburger
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Hetlingen zu einem Feuer in einem Zweifamilienhaus gerufen.Am Einsatzort stellte die Feuerwehr Holm eine Atemschutzreseve, wurde aber nicht weiter tätig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 31 am 21.11.2015 in Pinneberg, Moltekstarße

Einsatzzeit: 04:52 Uhr - 06:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH Höhe - technische Hilfe Höhenrettung
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Anforderung der Höhenrettungsguppe durch die Leitstelle

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 30 am 29.10.2015 in Hetlingen, Am Heuhafen

Einsatzzeit: 12:37 Uhr - 13:15 Uhr
Einsatzmeldung: FEU BMA - Auslösung Brandmeldanlage Großobjekt
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm rückte, zur Unterstützung der Feuerwehr Hetlingen, aus zu einerFeuermeldung durch die automatische Brandmeldeanlage in einem Hetlinger Großbetrieb.Vor Ort wurde die Feuerwehr Holm nicht weiter tätig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 29 am 29.09.2015 in Hetlingen, Am Heuhafen

Einsatzzeit: 15:04 Uhr - 15:35 Uhr
Einsatzmeldung: FEU BMA, Feuermeldung Brandmeldanlage
Einsatzleiter: Torsten Warncke
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm rückte, zur Unterstützung der Feuerwehr Hetlingen, aus zu einerFeuermeldung durch die automatische Brandmeldeanlage in einem Hetlinger Großbetrieb.Vor Ort wurde die Feuerwehr Holm nicht weiter tätig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 28 am 14.08.2015 in Holm, Lehmweg Höhe Golfplatz

Einsatzzeit: 23:41 Uhr - 00:45 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Straße
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Unwettereinsatz. Mehrere Bäume lagen auf der Straße und mussten mittels der Kettensäge zerteilt und von der Straße geräumt werden.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 27 am 11.08.2015 in Holm, Sauernbeeksweg

Einsatzzeit: 18:50 Uhr - 19:30 Uhr
Einsatzmeldung: TH Tier in Notlage (Nutztiere)
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 26 am 06.08.2015 in Holm, Waldparkplatz am Sportzentrum im Naherholungsgebiet

Einsatzzeit: 20:02 Uhr - 20:45 Uhr
Einsatzmeldung: FEU AUS - Feuer erloschen Nachkontrolle
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein glimmendes Grillfeuer, ca. 500m im Wald, wurde verlassen aufgefunden und durch die Feuerwehr abgelöscht.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 25 am 02.08.2015 in Holm, Am Kamp

Einsatzzeit: 22:47 Uhr - 23:05 Uhr
Einsatzmeldung: FEU BMA - Feuermeldung durch Brandmeldeanlage
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Brandmeldeanlage eines Holmer Großbetriebes alarmierte die Fuerwehr.Nach Erkundung konnte die Feuerwehr Ihre Bereitstellung auflösen, die Brandmeldanlage zurückstellen und wieder abrücken.Grund für die Auslösung war vermutlich ein defekter Sensor oder die Sommerhitze.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 24 am 29.07.2015 in Holm, Friedhofsweg

Einsatzzeit: 10:56 Uhr - 11:30 Uhr
Einsatzmeldung: NOTF TV - Notfall Tür verschlossen
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auf Anforderung des Rettungsdienstes öffnete die Feuerwehr Holm die Eingangstür zu einem Einfamilienhaus.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 23 am 07.07.2015 in Hetlingen, Hetlinger Schanze

Einsatzzeit: 23:14 Uhr - 00:40 Uhr
Einsatzmeldung: TH K
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr Holm unterstützte die Hetlinger Feuerwehr bei einer Personensuche am Elbstrand. Hierbei wurden die Wärmebildkameras eingesetzt und mit dem HLF10 der Vordeichbereich bis zum Elbstrand ausgeleuchtet. Später wurden die beiden "vermissten Personen" durch die Polizei in der Nähe des Hetlinger Klärwerks unbeschadet aufgegriffen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 22 am 20.06.2015 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 10:33 Uhr - 11:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU AUS
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Durch Kameraden der Feuerwehr wurde, mit Hilfe der Wärmebildkamera, eine stark belastete Starkstromverteilung auf eventuelle Überhitzung geprüft. Ein Teil der Stromanlage wurde vorsorglich abgeschaltet.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 21 am 14.06.2015 in Holm, Pinneberger Straße (L105)

Einsatzzeit: 19:00 Uhr - 21:15 Uhr
Einsatzmeldung: Dieselspur nach technischen Defekt
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Im Bereich der Gemeinde Holm wurde eine Dieselspur abgestreut.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 20 am 11.06.2015 in Holm, Wedeler Straße

Einsatzzeit: 07:32 Uhr - 09:30 Uhr
Einsatzmeldung: THAUST K
Einsatzleiter: Rolf Wienandt
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Wedel wurde eine Ölspur vom Ortsausgang Holm bis ins Stadtzentrum Wedel mit Ölbindemittel abgestreut und anschließend von einem Spezialfahrzeug aufgenommen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 19 am 06.06.2015 in Holm, Im Sande

Einsatzzeit: 10:27 Uhr - 10:50 Uhr
Einsatzmeldung: Rauchentwicklung unklarer Herkunft
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auf dem Grundstück wurde Unrat abgebrannt. Keine Gefahr, Feuerwehr wurde nicht tätig. Der Einsatz wurde auf der Anfahrt abgebrochen.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 18 am 13.05.2015 in Hetlingen, Schulstraße

Einsatzzeit: 13:22 Uhr - 13:35 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard, Nachbarschaftliche Löschilfe
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Unklare Feuermeldung im Nachbarort führte zu einer Alarmierung der Feuerwehr Hetlingen und Holm. Es brannten ca. 7m Hecke. Die Feuerwehr Holm wurde nicht tätig.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr

Einsatz 17 am 08.05.2015 in Hetlingen, Idenburg

Einsatzzeit: 13:49 Uhr - 14:00 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard, Nachbarschaftliche Löschilfe
Einsatzleiter: Torben Aubrecht
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Zur Unterstützung der Feuerwehr Hetlingen wurde alamiert.Ziel sollte sein ein Reiterhof im Deichvorland, hier wurde Rauchentwicklung mit unbekannter Herkunft gemeldet.Die Ursache stellte sich als Unratverbrennung in der Nähe des Hofes heraus.Die Feuerwehr wurde nicht weiter tätig.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 16 am 27.04.2015 in Holm, Flasröthweg

Einsatzzeit: 19:43 Uhr - 20:30 Uhr
Einsatzmeldung: Feu K
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
An einem landwitschaftlichen Weg brannten ca. 200qm³ aufgeschichtetes Buschwerk. Nach Absprache mit dem Eigentümer griff die Feuerwehr nicht weiter ein, der Eigentümer stellte Personal und Gerät für eine Nachtwache, um den Buschhaufen kontrolliert abbrennen zu lassen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 15 am 02.04.2015 in Holm, Lehmweg

Einsatzzeit: 14:46 Uhr - 15:15 Uhr
Einsatzmeldung: Baum droht zu fallen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr rückte mit einer Führungskraft aus, um einen Baum zu beurteilen, der auf den Lehmweg zu stürzen droht. Da keine unmittelbare Gefahr bestand, wurde der Besitzer informiert, der die beiden betroffenen Bäume zeitnah entfernt.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 14 am 31.03.2015 in Holm, In der Heide, hinter dem Sportplatz

Einsatzzeit: 18:57 Uhr - 19:15 Uhr
Einsatzmeldung: AUSN - Ausnahmezustand Sturm, mehrere Bäume auf Straße
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr kappt die Wipfel und räumt die Stämme an den Straßenrand.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 13 am 31.03.2015 in Holm, Im Ort

Einsatzzeit: 18:58 Uhr - 19:15 Uhr
Einsatzmeldung: AUSN - Ausnahmezustand Sturm, Antennenanlage droht zu stürzen
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Antennenanlage wurde mit Spanngurten gesichert.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 12 am 31.03.2015 in Holm, Im Ort

Einsatzzeit: 17:37 Uhr - 17:50 Uhr
Einsatzmeldung: AUSN - Ausnahmezustand Sturm, Baum auf Gewächshaus
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Kein Eingreifen der Feuerwehr.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 11 am 31.03.2015 in Holm, An de Masch

Einsatzzeit: 17:25 Uhr - 17:50 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Gartenhaus
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig, da keine Gefahr für Menschen oder Gebäude bestand.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 10 am 20.03.2015 in Holm, Rehnaer Straße

Einsatzzeit: 15:29 Uhr - 16:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU Standard
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
In einem Kellerraum schmorte ein elektrischer Luftentfeuchter. Der Atemschutztrupp öffnete die Kellerfenster und belüftete den Raum.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 9 am 12.03.2015 in Holm, in der Ortsmitte

Einsatzzeit: 00:48 Uhr - 01:30 Uhr
Einsatzmeldung: Unklare Rauchentwicklung
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Den Bereich der Ortsmitte ohne Ergebnis abgesucht. In Absprache mit der Polizei Einsatz ohne weitere Maßnahmen abgebrochen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 8 am 04.03.2015 in Holm, Hetlinger Straße

Einsatzzeit: 06:06 Uhr - 08:00 Uhr
Einsatzmeldung:
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei extremer Straßenglätte stieß ein PKW mit einem Linienbus frontal zusammen. Dabei wurde der Fahrer des PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Holm in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hetlingen aus dem Fahrzeug befreit werden. Parallel wurde der schwer verletzte Beifahrer des PKW versorgt bis der Rettungsdienst eintraf. Alle 16 Insassen des Busses blieben unverletzt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst


Einsatz 7 am 13.02.2015 in Holm, Heinrich Eschenburg Weg

Einsatzzeit: 12:05 Uhr - 12:30 Uhr
Einsatzmeldung: Notfall Tür verschlossen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Die Feuerwehr unterstütze den Rettungsdienst beim Öffnen der mehrfach gesicherten Haustür.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 6 am 16.01.2015 in Hetlingen, Am Heuhafen

Einsatzzeit: 08:57 Uhr - 09:25 Uhr
Einsatzmeldung: Rauchentwicklung unklarer Herkunft
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Während der Anfahrt kam die Rückmeldung, dass es sich bei der Rauchentwicklung nicht um Feuer handelte. Der Einsatz wurde auf der Anfahrt abgebrochen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr

Einsatz 5 am 10.01.2015 in Holm, Hauptstraße - Kreisel

Einsatzzeit: 16:00 Uhr - 16:30 Uhr
Einsatzmeldung: Straßenschild droht auf Fahrbahn zu stürzen
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Straßenschild droht auf die Fahrbahn zu stürzen. Das Schild wurde demontiert und gesichert.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 4 am 09.01.2015 in Holm, Im Sande

Einsatzzeit: 14:20 Uhr - 14:40 Uhr
Einsatzmeldung: Verkehrsschild Zone 30 abgebrochen auf hohem Zaun verfangen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Verkehrsschild Zone 30 durch Winddruck abgehebelt und an hohem Zaun verfangen,droht auf Fußweg zu stürzen. Die Feuerwehr sicherte das Schild.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 3 am 09.01.2015 in Holm, Hauptstraße

Einsatzzeit: 13:33 Uhr - 14:20 Uhr
Einsatzmeldung: Baum droht zu fallen
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei Sturm droht ein größerer Baum auf die Straßenkreuzung B431 / Lehmweg zu stürzen. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer wurde der Baum gefällt und zerteilt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 2 am 09.01.2015 in Holm, Hauenweg

Einsatzzeit: 11:53 Uhr - 12:40 Uhr
Einsatzmeldung: Trampolin fliegt durch die Gegend
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei Sturm hat sich ein Trampolin in einem Garten gelöst und wirbelte durch die Luft, zerschlug dabei Holzflechtzäune. Die Feuerwehr demontierte das Sprungfeld und sammelte Trümmerteile ein.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 1 am 05.01.2015 in Lutzhorn, Mühlenstraße

Einsatzzeit: 05:36 Uhr - 06:00 Uhr
Einsatzmeldung: ÖGA - Anforderung Höhenrettung
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Anforderung der Höhenrettungsguppe durch die Leitstelle

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 29 am 25.12.2014 in Holm, Im Ort

Einsatzzeit: 19:22 Uhr - 20:15 Uhr
Einsatzmeldung: Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Bei der Selbstreinigung des Backofens entstand, durch Fettverbrennung, eine Verrauchnung der Küche. Alarmiert durch den Rauchmelder haben die Nachbarn die Feuerwehr alarmiert. Ein Atemschutztrupp kontrollierte die Küche und öffnete die Fenster, anschließend wurden die Räume belüftet.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 28 am 21.12.2014 in Holm, L 105, vor dem Kreisel

Einsatzzeit: 23:34 Uhr - 00:10 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Straße
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Baum auf Straße. Wurde vor dem Eintreffen der Feuerwehr von der Polizei entfernt und im Graben abgelegt. Nach der Rückmeldung durch die Leitstelle wurde der Einsatz abgebrochen.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 27 am 20.12.2014 in Holm, Lehmweg / Ecke Eschenweg

Einsatzzeit: 12:08 Uhr - 12:45 Uhr
Einsatzmeldung: Baugerüst auf Bushaltestelle
Einsatzleiter: Rolf Wienandt
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein auf einem Gerüst montiertes Bauschild wurde durch starken Wind umgeweht und ist auf ein Buswartehäuschen gekippt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 26 am 20.12.2014 in Nortorf, Schotten

Einsatzzeit: 15:30 Uhr - 19:02 Uhr
Einsatzmeldung: Patient mit Knieverletzung in 110 Metern Höhe
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Einsatz des Höhenretters der FF-Holm

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Rettungsdienst

Einsatz 25 am 20.10.2014 in Holm, Pinneberger Straße

Einsatzzeit: 09:16 Uhr - 09:40 Uhr
Einsatzmeldung: Notfall Tür verschlossen
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Einsatz auf der Anfahrt abgebrochen

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 24 am 18.10.2014 in Holm, Hochmoorweg

Einsatzzeit: 12:10 Uhr - 12:40 Uhr
Einsatzmeldung: Brennt Unrat
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ein Landwirt hat beaufsichtigt Gartenabfall verbrannt

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 23 am 13.09.2014 in Holm, Bredhornstraße 1c

Einsatzzeit: 10:06 Uhr - 11:00 Uhr
Einsatzmeldung: Rauchwarnmelder hat ausgelöst
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
In der Erdgeschosswohnung stand eine Pfanne mit Fett auf der eingeeschalteten Herdplatte. Mieter nicht anwesend. Wurde durch uns informiert und öffnete die Wohnung.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 22 am 12.09.2014 in Holm, Pinneberger Str. 249

Einsatzzeit: 06:49 Uhr - 09:45 Uhr
Einsatzmeldung: Öl und Benzin aufnehmen nach VU
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Austritt von Betriebsstoffen nach einem VU.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 21 am 09.09.2014 in Holm, Bredhornweg 38

Einsatzzeit: 15:45 Uhr - 16:15 Uhr
Einsatzmeldung: Bernhardt Apparatebau FEU-BMA
Einsatzleiter: Björn Wanke
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Beim Öffnen eines Klimaschranks entwich eine Kondenswolke und löste die BMA aus.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 20 am 24.08.2014 in Holm, Pinneberger Straße 236

Einsatzzeit: 01:55 Uhr - 02:45 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Straße nach VU
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Beseitigen eines Baumes und reinigen der Fahrbahn nach VU.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 19 am 18.08.2014 in Holm, Holmer Straße

Einsatzzeit: 20:15 Uhr - 22:45 Uhr
Einsatzmeldung: Ladung auf Straße gefallen
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Laster mit Klärschlamm hat aus der Heckklappe Ladung verloren.

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 18 am 09.08.2014 in Appen,

Einsatzzeit: 07:25 Uhr - 11:45 Uhr
Einsatzmeldung: Löschhilfe
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Ablösung der FF-Appen bei einem Brand von ca. 300 Großballen Heu.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 17 am 18.07.2014 in Pinneberg, Heinrich-Chritiansen-Str. 26

Einsatzzeit: 12:10 Uhr - 13:52 Uhr
Einsatzmeldung: Greifvogel hängt lebend am Antennenmast
Einsatzleiter:
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Vogel war zwischen Erdungsleitung und GFK-Mast mit dem Fuß eingeklemmt. Vogel wurde befreit.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr

Einsatz 16 am 12.07.2014 in Holm, Lehmweg 81b

Einsatzzeit: 19:27 Uhr - 22:25 Uhr
Einsatzmeldung: Tier in Zwangslage
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Katze auf Baum (hoch)

Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 15 am 05.07.2014 in Hetlingen, Hetlinger Schanze

Einsatzzeit: 16:24 Uhr - 16:45 Uhr
Einsatzmeldung: Jolle mit 3 Personen mit Ruderbruch
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Jolle mit Ruderbruch vor Hetlingen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 14 am 05.07.2014 in Holm, Königsberger Str. 21

Einsatzzeit: 13:30 Uhr - 14:00 Uhr
Einsatzmeldung: Brennt Busch am Gebäude
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Abflammen von Unkraut. Nachbarschaft hat gelöscht. Kontrolle mit WBK im Schuppen.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 13 am 01.07.2014 in Holm, Steenwischtwiete Kreuzung B 431

Einsatzzeit: 11:28 Uhr - 13:40 Uhr
Einsatzmeldung: Öl und Benzin aufnehmen nach VU
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Auffahrunfall zweier PKW

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 12 am 30.06.2014 in Holm, Holmer Berg

Einsatzzeit: 17:46 Uhr - 20:00 Uhr
Einsatzmeldung: Öl und Benzin aufnehmen nach VU
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
2 PKW verunfallt.

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 11 am 29.06.2014 in Quickborn, Feldbehnstr 55

Einsatzzeit: 02:31 Uhr - 03:44 Uhr
Einsatzmeldung: Höhenrettung vermisste Person
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Eine auf einem Ruinengelände vermisste Person gab Anlass für einen großen Einsatz in der Nacht von Samstag auf Sonntag

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 10 am 14.05.2014 in Holm,

Einsatzzeit: 10:35 Uhr - 11:25 Uhr
Einsatzmeldung: Vermutlich Segler auf der Elbe gekentert
Einsatzleiter: Sven II Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:
Vermutlich Segler auf der Elbe gekentert

Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 8 am 26.03.2014 in Hetlingen,

Einsatzzeit: 00:00 Uhr - 00:00 Uhr
Einsatzmeldung: Personensuche
Einsatzleiter: Sven I (Molly) Heidorn
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei

Einsatz 7 am 19.03.2014 in Holm, Im Sande 1

Einsatzzeit: 19:05 Uhr - 20:50 Uhr
Einsatzmeldung: Dorfgemeinschaftshaus, Brandgeruch im Bühnenbereich
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 6 am 07.02.2014 in Holm, Hauptstraße 29

Einsatzzeit: 21:47 Uhr - 22:30 Uhr
Einsatzmeldung: FEU; Brandgeruch aus Dachgeschoßwohnung
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Keine weiteren Kräfte am Einsatz beteiligt.

Einsatz 5 am 05.02.2014 in Holm, Schulstr. 7 KITA

Einsatzzeit: 09:37 Uhr - 09:58 Uhr
Einsatzmeldung: Kind im Klettergerüst eingeklemmt
Einsatzleiter: Tim Oliver Haack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 4 am 24.01.2014 in Holm, Lehmweg und B431 in Ortsdurchfahrt

Einsatzzeit: 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Einsatzmeldung: Ölspur Hauptstraße, Ortseingang Holm aus Wedel Richtung Heist
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 3 am 13.01.2014 in Holm, Ueteersener Straße

Einsatzzeit: 19:17 Uhr - 20:00 Uhr
Einsatzmeldung: TH Austritt Betriebsstoffe (kein CBRN) Benzin aufnehmen nach VU
Einsatzleiter: Lukas Krack
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei
Rettungsdienst

Einsatz 2 am 11.01.2014 in Holm, Pinneberger Straße

Einsatzzeit: 14:56 Uhr - 15:30 Uhr
Einsatzmeldung: Baum auf Straße
Einsatzleiter: Jens von Rönne
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Polizei

Einsatz 1 am 08.01.2014 in Holm, Lehmweg 81b

Einsatzzeit: 16:17 Uhr - 17:20 Uhr
Einsatzmeldung: Schornsteinbrand
Einsatzleiter: Martin Krause
Einsatzkräfte: 0

Durchgeführte Maßnahmen:


Weitere im Einsatz aktive Kräfte:
Andere Feuerwehr
Polizei
Rettungsdienst